Close

Supernatural

Tokio, 2021
Rio de Janeiro, 2016
Ausstellung in der Kunsthalle Gießen 2019.

Eine Fotoreihe in sechs Bildern von Katja Stuke.

Katja Stuke, 52, lebt in Düsseldorf und hat sich für die Reihe »Supernatural« dem Thema »Jetzt oder nie« gewidmet. In ihr hält die Fotokünstlerin den besonderen Moment im Leben von Sportlerinnen fest, sei es der Moment der Konzentration oder des Wartens auf das „Jetzt“. Das Porträt-Projekt ergänzt Katja Stuke alle vier Jahre während Olympia und fotografiert vom Monitor ab: Anfänglich war das ein alter kleiner Röhrenfernseher, zuletzt der Monitor eines alten Laptops.
Im Juli sind die Arbeiten als 36 Seiten umfassende Publikation erschienen, Infos auf der Homepage der Künstlerin
Katja Stuke auf Instagram

Close