Close

Dies Etablissement beherbergt lodernde Themen in »Kolumnen-Leuchten«, der Artikel-Sammlung unserer Kolumnistinnen, es finden sich erhellende Beiträge zu Büchern von Autorinnen, ihr trefft auf beschwipste Hüte und wir schauen den Tatsachen ins Auge. Kurzum, wir reden Tacheles auf der Tanzfläche.

Kolumnen-Leuchten

Über Alltag, Alkohol und Beziehungen

Lesen oder Lassen?

Lesen oder Lassen?

Zwei Paare – seit 30 Jahren befreundet. Als einer der Freunde überraschend stirbt, wird das, was als stabile Größe wahrgenommen wurde und der jeweilige Lebensentwurf instabil.
Die Weitsichtige

Die Weitsichtige

Seit sie das afrikanische Vogelgrippevirus entschlüsselt hat, zählt Ilaria Capua zu einer der bekanntesten Virolog*innen der Welt. In ihrem Heimatland Italien wurden ihre wissenschaftlichen Errungenschaften jedoch nicht immer mit Ruhm geehrt.
Hormone in Hülle und Fülle

Hormone in Hülle und Fülle

Annette Scharnberg, mitten in den Wechseljahren und gebeutelt von den Begleiterscheinungen lebt mit ihren beiden Töchtern in einem von Hormonen strotzendem Haushalt. Über die täglichen Herausforderungen des aufgeladenen Zusammenlebens.
Geschenke aus dem Supermarkt

Geschenke aus dem Supermarkt

Alles zu – bis auf Weiteres. Und trotzdem braucht man manchmal Geschenke. Sofort. Wir haben uns im Lebensmittelladen umgeschaut und Dinge ausfindig gemacht, die sich wunderbar präsentieren lassen
Lesen oder Lassen?

Lesen oder Lassen?

Die Geschichte einer platonischen Freundschaft zwischen einem Hundertjährigen und einer Dreißigjährigen in Großbritannien nach dem Brexit-Referendum.
Suzanna klaut

Suzanna klaut

Ladendiebstahl wird häufig von Jugendlichen, alleine oder in Gruppen, begangen. Aber auch Frauen im »besten Alter« greifen beim Shoplifting zu. So wie Suzanna.
»Das Damengambit«: An oder Aus?

»Das Damengambit«: An oder Aus?

Für Beth Harmon gibt es nur ein Brett, dass ihre Welt bedeutet: Das Schachbrett. Die Geschichte der außergewöhnlichen Schachspielerin ist auf Netflix zu sehen.
»Die Beste Instanz«

»Die Beste Instanz«

Es gibt eine gelungene und wichtige Antwort auf die unsägliche WDR-Sendung »Die letzte Instanz« und ist auf YouTube zu sehen.
Lesen oder Lassen?

Lesen oder Lassen?

Unsere Gesellschaft kann Geschlechtergerechtigkeit. Wenn wir gemeinsam daran arbeiten. Jutta Allmendinger mit klaren Fakten.
My Tipsy Hat

My Tipsy Hat

Alkohol? Unbedingt. Und dabei gut behütet. Silke Burmester lernt das stilvolle Trinken. Zum Valentinstag soll es ein Schlückchen Amour geben.
»Years and Years«: An oder Aus?

»Years and Years«: An oder Aus?

Die Serie erzählt in sechs Folgen die Geschichte der britischen Familie Lyons in der nahen Zukunft. Kaum zu ertragen und doch sehenswert.
»Was hat Ihr Interesse am Feminismus neu entfacht, Erica Fischer?«

»Was hat Ihr Interesse am Feminismus neu entfacht, Erica Fischer?«

Vor mehr als 50 Jahren ging Erica Fischer erstmals auf die Straße, um für Frauenrechte zu demonstrieren. Im Interview erzählt sie, was ihr Aktivismus mit der Liebe zu tun hat, welche Fortschritte sie sieht und was sie von jungen Feministinnen gelernt hat.
Aufhebung der Kampfzone

Aufhebung der Kampfzone

Über das große Glück, dass das Miteinander die Konkurrenz ersetzt.
Lesen oder lassen?

Lesen oder lassen?

Was wie ein Krimi beginnt, wird zu einer Geschichte über das Geschichtenerfinden, über Einsamkeit im Alter und über späte Einsichten.

Aus dem funkelnden Gemach

  • (kein Titel)
    Zoom-Talk am 10.3.21 zum Equal Pay Day mit Henrike von Platen und Ulrich Goldschmidt, Moderation: Helene Endres (Spiegel).
  • UNTERSTÜTZ UNS!
    Was wir uns wünschen, ist, dass die Frauen, die alles am Laufen halten und organisieren, bezahlt werden. Dabei könnt ihr uns helfen.
  • Mach mit!
    Du erfindest, dichtest, drehtst Clips, sammelst Motoren, … Was auch immer Deine Leidenschaft ist, lass uns gucken, wie wir sie zum Leuchten bringen!
Close